Featured Video Play Icon

Warum stellt die CSU einen Antrag „gegen muslimische Feiertage“?

Die CSU betreibt das Spiel der Rechtspopulisten und zeigt einmal mehr, dass sie ein gestörtes Verständnis vom Verhältnis zwischen Staat und Religion hat. Hier findet ihr meine Rede zum Dringlichkeitsantrag der CSU „Feiertagskultur bewahren: Keine muslimischen Feiertage einführen!“ in der Plenarsitzung des Bayerischen Landtags am 25.10.2017.

Übrigens: Die CSU ist die einzige Partei, die jemals einen christlichen Feiertag abschaffen wollte in diesem Land, und das auch tat – rein aus wirtschaftlichen Kalkül!

 

Verwandte Artikel